So finden Sie uns!
  • „Mein Wunsch für meine Patienten ist: Nie wieder Kreuzschmerzen“

Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

So wirkt Gammaswing - professionelle Hilfe bei Rückenschmerzen

Konservative Behandlung bei Rückenschmerzen

Mit dem Gammaswing können verschiedene Probleme mit der Wirbelsäule gut verträglich und äußerst effizient behandelt werden. Durch die dynamische Extensionstherapie – die Patienten werden sanft gestreckt – kommt es zur Separation der Gelenksflächen an den kleinen Wirbelgelenken sowie einem Unterdruck und damit einer Druckverminderung der Bandscheiben. Die Extensionstherapie kann individuell an den Patienten angepasst werden.

Innovative Erweiterung der Therapiemöglichkeiten

Die Voraussetzungen im Bereich physikalische Therapien werden durch den Gammaswing hervorragend ergänzt. Die Extensionstherapie ist eine optimale physiotherapeutische Maßnahme und findet neben anderen Therapien wie der Bewegungstherapie Anwendung. Die Gammaswing-Extensionstherapie wird gut vertragen, das Behandlungsrisiko ist minimal.

Die Streckbehandlung – ein altbewährtes Therapiekonzept

Streckbehandlungen sind nicht neu – schon seit Jahrtausenden wird das Prinzip angewendet. Prim. Dr. Ferdinand Gundolf hat diese sehr alte, gut verträgliche und wirksame Therapiemaßnahme in einem modernen Gerät, dem Prototyp Gamma Swing, umgesetzt.

Erfahren Sie mehr zum Gammaswing in meiner Praxis, ich freue mich auf Ihre Fragen!

Ihr Prim. Dr. Ferdinand Gundolf

Sanfte Extensionstherapie mit dem Gammaswing - Hilfe bei Rückenschmerzen